„Così fanno i filosofi“ Theodora Bauer am Do, 6.10. 2016 19:30

Ich lade euch ganz herzlich zur Präsentation meines Essays „Così fanno i filosofi“ ein, der soeben im Limbus Verlag erschienen ist.

Das sagt der Verlag dazu:
„In aller Offenheit gesteht Theodora Bauer gleich zu Beginn ihre Befangenheit, dass sie ohne kritische Distanz, im Gegenteil: positiv überaus voreingenommen an Mozarts Così fan tutte und Don Giovanni herantritt. Unbeeindruckt krempelt sie die Rezeption der Mozart’schen und Da Ponte’schen Opern um und fragt genau nach: Wie ist das mit der Liebe und den Frauen, mit Sex und Begehren? Warum soll Unterhaltung keinen Tiefgang haben dürfen? Ist Mozart Zyniker oder Pragmatiker? Es gibt Neues zu entdecken – für Mozart-Skeptiker und erst recht für Mozart-Liebhaber. Man lasse sich verzaubern!“

Ich lerne hier schon mal meine Zaubersprüche und freue mich sehr auf euer Kommen!

http://limbusverlag.at/index.php/cosi-fanno-i-filosofi6-10

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s